Kamel- & Schnorchel-Safari in Dahab

Ras Abu Galum

Gegründet 1992 auf einer Fläche von 500 Quadratkilometer ist das Naturreservat Ras Abu Galum eine der Regionen Sinais, mit dervielfältigsten wilden Natur. Der spektakuläre Küstenabschnitt mit dem Meer auf der einen Seite und den Bergen auf der anderen ist ausschließlich zu Fuß oder per Kamel erreichbar. Die jungfräuliche Natur in dieser abgelegenen Region ist ein wundervolles Paradies für Taucher und Schnorchler.

Blue Hole und El Bells

Schnorchler nehmen den Eingang El Bells nicht weit von Blue Hole und schwimmen entlang der faszinierenden, steilen Wand des Korallenriffs zum Bogen, der das Blue Hole mit dem offenen Meer verbindet, wo sich Schwärme bunter Fische befinden. Das spektakuläre Loch im Korallenriff ist über 80 m tief und hat ein außergewöhnliches klares, blaues Wasser.

Reiseplan

Vormittags: Abfahrt zum Blue Hole und Aufstieg auf einen kleinen Hügel mit einem atemberaubenden Panorama. 8km langer Ritt auf Kamelen auf einem Pfad entlang der Küste, wundervolle Aussicht auf die Berge sowie den Strand von Ras Abu Galumund dem BeduinendorfElOmeyid. Erste Schnorchel- und Teepause.

Mittags: weiterer Ritt Richtung Norden, Lunch beim Beduinen Awad Abu Amer.

Nachmittags: Schnorcheln in einer kleinen sandigen Lagune, anschließend Ritt zurück zum Blue Hole. Schnorcheln im Blue Hole; Einstieg bei den El Bells. Rückfahrt nach Dahab.

ImPreis

  • Transport
  • Kamele
  • Lunch &Trinkwasser
  • Snorchel equipment

Preis:

Trips

1 Pax

2 Pax

3 Pax

4 Pax

5 Pax

6 Pax

Kamel- & Schnorchel-Safari in Dahab

75 $

35 $

35 $

32 $

32 $

30 $

BOOK-NOW-STICKER[1]

Categories

  • No categories