Berg Sinai

Auf dem Berg Sinai, von Beduinen der „Mosesberg” genannt, erhielt Moses der biblischen Überlieferung nach die Zehn Gebote. Auf dem felsigen Berggipfelin 2285 Höhe breitet sich ein atemberaubendes Panorama auf die Sinai-Halbinsel aus.
Zwei Routen führen zum Gipfel: 1. der Kamelpfad, ein breiter, befestigter Aufstieg mit einfachen, steilen und sehr steilen Abschnitten (7 km lang, 2,5-3 Stunden zu Fuß); 2. die Treppe mit 3750 Stufen.

Auf dem Gipfel angekommen können Sie verschnaufen und werden mit einer wunderbaren Aussicht auf die umgebenden Gipfel in den feurigen Strahlen der aufgehenden Sonne belohnt.

Reiseplan

Berg Sinai: Abfahrt um Mitternacht, zweistündige Fahrt zum Katharinenkloster, wo wir den vorgeschrieben beduinischen Reiseführer antreffen. Aufstieg über den Kamelpfad rechtzeitig zum Sonnenaufgang. Abstieg auf demselben Weg oder nach Wunsch auf der Treppe.
Katharinenkloster: Öffnungszeiten 9:00 – 12:00 Uhr, Besichtigung der Sehenswürdigkeiten (u.a. die Basilika und das Museum), anschließend Rückfahrt nach Dahab.

ImPreis:

  • Transport
  • Eintrittsgebühren für das Schutzgebiet des Katharinenklosters
  • Beduinen-Reisführer für den Berg Sinai

Exklusiv:

  • Eintritt ins Museum, 5 $ pro Person
  • Lunch. $10 pro person.

Price:

Trips

1 Pax

2 Pax

3 Pax

4 Pax

5 Pax

6 Pax

Sunrise Trip Mount Sinai & St Catherine’s Monastery

110$

60 $

40 $

35 $

30 $

25 $

 

Anmerkung!
Das Kloster ist freitags, sonntags und an den griechisch-orthodoxen Feiertagen geschlossen.

 

BOOK-NOW-STICKER[1]

Categories

  • No categories